Firmenchronik

Mit der Ausbildung zum Lehrmeister 2005 schafft Stefan Künzle die Grundlagen um eine Ausbildung zum Holzbaufachmann im Betrieb zu ermöglichen. Unterstützt wird er von drei gelernten Zimmerleuten / Holzbaufachleuten.
Ab Sommer 2006 werden zwei Lehrlinge ausgebildet die im Sommer 2008 und 2009 ihre Berufslehre erfolgreich abschliessen.

2008 werden Büro und Aufenthaltsraum in die Betriebsliegenschaft Wilerstrasse eingebaut. Im Januar 2009 wird das Büro nach Mettlen verlegt und ab diesem Datum heisst die Firma neu Stefan Künzle Holzbau

2012 werden vier gelernte Holzbaufachmänner und zwei Holzbaufachmann in Ausbildung beschäftigt. Auch heute können wir noch auf temporäre Arbeitskräfte zählen, was den Betrieb flexibel und spontan macht.